Die aktuellen Termine im Überblick


Eintrittskarten erhalten Sie in der Stadtbibliothek Nordhorn, der Buchhandlung Viola Taube, beim VVV Nordhorn sowie an der Abendkasse. Bei Vorlage der GN-Card erhalten Sie max. 2 ermäßigte Eintrittskarten (sofern angegeben).

Sie möchten eine unserer Veranstaltungen besuchen, sind aber nicht so mobil oder körperlich eingeschränkt? Nutzen Sie unseren Service und lassen Sie sich begleiten. Alle Infos zum Mobilen Kulturbegleiter (MoKu) finden Sie hier.

c) Heinz Siemering

JULIUS-Club - Der Sommerleseclub für 11-14jährige

Zum Auftakt begeistert Heinz der Zauberer

 

Endlich geht es wieder los: zunächst unterhält Euch Heinz, der Zauberer. Direkt danach geht es an die Anmeldung und dann heißt es: lesen, Freunde treffen, Spaß haben, tolle Preise gewinnen. Und das alles für lau. Infos zum Club sind hier zu finden sowie als podcast auf der Ems-Vechte-Welle. Der JULIUS-Club im Blog. Das komplette Programm als pdf. Abschlußparty für alle Clubber ist am Mittwoch, 24. September, 19.00 Uhr.

Der Clown und die Zirkusreiterin

 

Die Szenische Lesung zeichnet die Lebensgeschichte der verfolgten jüdischen Artistin Irene Danner nach. In Kooperation mit "CINS-Circus im Nationalsozialismus" sowie dem Kulturreferat der Stadt Nordhorn im Rahmen des 24. Internationalen Straßenkulturfestes.

Eintritt: frei
Mittwoch, 3. September 2014, 20.00 Uhr

Circus.Freiheit.Gleichschaltung

Begleitausstellung zum Thema "Circus im Nationalsozialismus". Die Ausstellung ist zu sehen von Dienstag, 19. August bis Freitag, 5. September 2014 in den Räumen der Bibliothek sowie von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. September "umsonst und draußen" beim Straßenkulturfest.

Vorschau auf den Herbst

 

Rainer Rudloff wird im Herbst erneut zu Gast in der Stadtbibliothek sein. Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Freitag, 12.9.2014

Hanna Jansen ("Über tausend Hügel wandere ich mit dir") ist erneut zu Gast in Nordhorn und Umgebung. Zum Internationalen Mädchentag wird sie einige neue und auch ältere Bücher vorstellen.
Freitag, 10.10.2014

Dennis Gastmann: Geschlossene Gesellschaft - Ein Reichtumsbericht
Der Journalist und Bestseller-Autor ("In 80.000 Fragen um die Welt", "Mein Gang nach Canossa") beschreibt die zunehmende Schere zwischen Arm und Reich in Deutschland.
Freitag, 17.10.2014

Peter Schwarz/Semya Simsek: Schmerzliche Heimat - Deutschland und der Mord an meinem Vater
Der Autor berichtet von den NSU-Morden und dem mühevollen Prozess der Aufklärung. Lesung in Kooperation mit dem Nordhorner Frauenbündnis.
Mittwoch, 12.11.2014

Max Moor besucht die Stadtbibliothek Nordhorn
Der Bestseller-Autor und bekannte Fernsehmoderator (titel-thesen-temperamente) stellt seine Bücher vor.
Freitag, 21.11.2014

Karten sind ab Sommer 2014 erhältlich.

(Änderungen vorbehalten)